Die Welt im Panorama


Grampians Nationalpark 2

Dieser Nationalpark - der zweitgrößte in Victoria - mit seinem ursprünglichen Buschland, schroffen Sandsteinformationen, Wasserfällen und Wiesen lockt vor allem Wanderer an.

Ein kleines Mittelgebirge mit Bergen bis rund 1000 Meter Höhe bildet den Kern des Nationalparks. Das Gebirge ist der westliche Ausläufer des australischen Küstengebirges der "Great Dividing Range". Entstanden ist es vor rund 400 Millionen Jahren durch gewaltige Erdbeben. Überall in den Grampians finden sich noch alte Felszeichnungen, die besucht werden können. Hauptort des Nationalparks ist Hall`s Gap mir etwa 400 Einwohnern. Die Berggipfel des Parks eignen sich besonders gut für Panorama-Bilder.

Ein weiteres Panoramabild aus dem Nationalpark finden Sie hier.

Aufnahme: 17. Januar 2003 - 10.52 Uhr
Anzahl der Fotos: 3
Auflösung: 2560 x 1704
Kamera: Nikon Coolpix 5000 + FC-E9
Software: PPanorama Tools, PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap