Die Welt im Panorama


Santiago de Chile

Mit ihren 4,7 Millionen Einwohnern ist Santiago de Chile eine Metropole der Gegensätze. Hochhäuser mit glänzenden Fassaden spiegeln die dynamische Wirtschaftsentwicklung Chiles wider. Zahlreiche Straßenkinder in ärmlicher Kleidung zeigen das andere Gesicht des Landes.

Wer Chile bereist, wird sich zumindest einige Tage hier aufhalten. Einen der besten Blicke auf Santiago de Chile bietet der Cerro Santa Lucía, auf dem dieses Panorama-Bild entstand. Der Berg mit seinen Fußwegen, Gärten und Brunnen eignet sich besonders für eine kurze Erholung vom lauten Verkehr in Chiles Hauptstadt. Am lohnendsten ist der Besuch an einem Sonntag, wenn die Sicht nicht vom Smog getrübt ist, mit dem die Stadt meist zu kämpfen hat.

Aufnahme: 26. November 2000 - 16.18 Uhr
Anzahl der Fotos: 10
Auflösung: 640 x 480
Kamera: Olympus Camedia C-2000 Z
Software: PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap