Die Welt im Panorama


Wenkchemna-Pass

Kaum ein Weg in den kanadischen Rocky Mountains erreicht größere Höhen als die Wanderung auf den Wenkchemna-Pass. Von hier bietet sich ein spektakulärer Blick auf die umliegenden Berggipfel.

Die Wanderung zum Wenkchemna-Pass beginnt an den Ufern des Moraine Lake und führt durch das Valley of the Ten Peaks mit seinem atemberaubenden Panorama und vorbei am Eiffel Lake. Die kanadischen Behörden weisen Wanderer neuerdings darauf hin, dass es nur Gruppen von mindestens sechs Personen gestattet ist, die Wege zu betreten. Damit sollen Begegnungen von Menschen mit Bären vermieden werden, zu denen es in der Vergangenheit häufiger gekommen ist. Der Aufstieg aus dem Tal zum 2600 Meter hohen Wenkchemna-Pass ist äußerst anstrengend.

Aufnahme: 30. September 2001 - 14.56 Uhr
Anzahl der Fotos: 15
Auflösung: 1024 x 768
Kamera: Olympus Camedia C-2000 Z
Software: Panorama Tools, PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap