Die Welt im Panorama


Abel Tasman Nationalpark

Der Abel Tasman Nationalpark liegt am Nordzipfel der neuseeländischen Südinsel. Da es in Neuseeland viele Wandermöglichkeiten gibt, ist das Sea Kayaking im Abel Tasman eine gute Alternative, um die Füsse zu schonen.

Will man mit dem Kayak in die Frenchman Bay (Panorama-Bild) im Abel Tasman Nationalpark hineinpaddeln, muss man die Gezeiten genau abpassen. Nur zu bestimmten Uhrzeiten ist die Lagune von der Tasmanischen See aus erreichbar. Vergisst man dann in dieser paradiesischen Umgebung die Zeit, so muss man mehrere Stunden im weißen Sand warten, bis die Flut den Wasserpegel hoch genug hat steigen lassen, um wieder in die Tasmanische See hinauszupaddeln. Über den Landweg ist die Bucht nicht zu erreichen. Vom Wasser aus kann man dann mit etwas Glück Pinguine, Delfine, Seehunde und Rochen beobachten.

Aufnahme: 12. März 2000 - 14.08 Uhr
Anzahl der Fotos: 10
Auflösung: 640 x 480
Kamera: Olympus Camedia C-2000 Z
Software: Panorama Tools, PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap