Die Welt im Panorama


Westküste

Entlang der Westküste der Südinsel Neuseelands schlängelt sich der Highway 6. An vielen Stellen bietet sich ein fantastischer Blick auf die Tasman Sea - wie hier nördlich von Punakaiki.

Diese Küstenstraße kann durchaus mit dem berühmten Highway No. 1 in Kalifornien mithalten. Wilde Strände und bizarre Steinformationen prägen das Bild der rauhen Küste. In der Nähe von Punakaiki liegen die Pancake Rocks und Blowholes. Ihren Namen haben sie wegen ihrer Form von aufeinander gestapelten Pfannkuchen. In den Felslöchern brechen sich die hereinrollenden Wellen und die Gischt spritzt mehrere Meter in die Höhe. Ein beeindruckendes Schauspiel.

Aufnahme: 4. März 2000, 12.52 Uhr
Anzahl der Fotos: 10
Auflösung: 640 x 480
Kamera: Olympus Camedia C-2000 Z
Software: Panorama Tools, PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap