Die Welt im Panorama


Engadiner Höhenweg II

Das Engadin ist das von mächtigen Bergketten begrenzte Längstal des Inns im rätoromanischen Teil Graubündens.

Der Engadiner Höhenweg (Via Engiadina) in der Schweiz bietet ständig traumhafte Panoramablicke auf Bergketten und auf das Wildnisgebiet des Schweizer Nationalparks. Der ursprünglichsten Wegabschnitt verläuft von Vinadi über Guarda bis Zernez. Für die Wanderung werden mehrere Tage benötigt.

Aufnahme: 6. August 2008 - 10.31 Uhr
Anzahl der Fotos: 4
Auflösung: 2304 x 3456
Kamera: Canon EOS 350D + Sigma 8mm
Software: Panorama Tools, PTGui, Photoshop, Pure Tools
Wenn Sie Google Earth installiert haben, klicken Sie
auf das Logo. Sie sehen dann auf dem Satellitenbild,
wo das Panoramabild gemacht wurde.
Google Earth können Sie hier runterladen.

Copyright 2010 Heuzeroth
Sitemap